ImmoMedius GmbH

Presse

Mitglied im
ivd
Stacks Image p32_n2

Zeitungsbericht über uns

Alle anzeigen Alle verbergen
  • Reaktion auf Corona-Virus (COVID-19) - 20.03.2020
    Liebe Kunden,

    Ihr Wohlergehen liegt uns sehr am Herzen. Deshalb möchten wir Sie heute wissen lassen, dass wir alles dafür tun, um Ihnen auch in den herausfordernden Zeiten weiterhin – unter Berücksichtigung der Vierten Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus vom 17.03.2020 – einen bestmöglichen Service und die Ihnen bekannte Qualität zu bieten.

    Um unseren Beitrag zum Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter zu gewährleisten, haben wir umfangreiche Maßnahmen ergriffen und stützen uns hierbei auf bereits zuvor bestehende Digitalisierungsprozesse. Ferner beobachten wir die Situation um das Virus angemessen und passen stets dementsprechend unsere Maßnahmen an. Die ImmoMedius GmbH folgt den Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation.

    Wir sind weiterhin für Sie erreichbar und können auch aufgrund unserer vorhandenen Digitalisierungsprozesse weitgehend den Geschäftsbetrieb fortführen. Ergänzend sorgen wir für eine Gesundheit unserer Mitarbeiter und haben u. a. Heimarbeitsplätze eingerichtet.

    Bei Immobilienbesichtigungen vor Ort haben wir bereits Ende Februar 2020 entsprechende Vorsorgemaßnahmen (Mindestabstand/Hygienevorkehrungen) eingeführt. Wenige Tage später wurden ergänzend die Besichtigungen vor Ort begrenzt und nur mit einer begrenzten Anzahl von Interessenten durchgeführt.

    Dieses Tätigkeitsfeld könnte durch Corona womöglich zum Erliegen kommen. Er ist jedoch im Grunde der Motor jeder Vermarktung. Daher stützen wir uns gezielt auf ein bereits seit Jahren vorhandenes und praktiziertes Angebot unseres Unternehmens:

    Der virtuelle (360-Grad) Besichtigungsrundgang.

    Unsere Geschäftsphilosophie war und ist es, dass wir grundsätzlich den virtuellen Besichtigungsrundgang vor einer eigentlichen Besichtigung vor Ort voranstellen. Interessenten erlangen hierdurch einen umfassenden Eindruck von der Immobilie und wissen danach gesichert, ob die Immobilie weiterhin in Betracht kommt.

    Wir haben aufgrund der aktuellen Situation für unsere Auftragskunden ein erweitertes Kontingent dieser Rundgänge reserviert.

    Hierdurch ist ein Verkauf oder Vermietung von Immobilien auch im Hinblick auf das (eigene) erforderliche Schutzbedürfnis weiterhin möglich. Durch eine Vorqualifizierung mittels virtueller Begehungen und einer ergänzenden ausführlichen, telefonischen Vorab-Beratung werden reale Käuferbesichtigungen auf ein Minimum reduziert.

    Ihre Daniela Doza
    Geschäftsführerin der ImmoMedius GmbH
    20.03.2020


  • Zeitungsbericht Sonderbeilage BAUExpo Gießen der Gießener Zeitung vom 22.02.2020
    Stacks Image 86
  • Zeitungsbericht Sonderbeilage "Grünberg Schaufenster" des Sonntag Morgenmagazin vom 29.09.2019
    Stacks Image 36